Putenröllchen in Senf - Kapernsauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 15.03.2005 465 kcal



Zutaten

für
4 Scheibe/n Putenfleisch (Rouladen oder dünne Schnitzel)
4 Scheibe/n Schinken, gekocht
4 Blätter Salbei
Pfeffer
20 g Butter oder Margarine
125 ml Wein, weiß
200 g Schlagsahne
2 TL Senf
2 TL Kapern
Saucenbinder, dunkel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Rouladen mit Schinken und Salbei belegen, mit Pfeffer würzen, aufrollen und mit Holzstäbchen zusammenstecken. Butter in der Pfanne erhitzen und die Rouladen darin rundherum braun anbraten. Den Weißwein und die Sahne zugießen und alles in der Pfanne etwa 10 bis 12 Minuten schmoren. Nun die Putenröllchen aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Senf und Kapern unter die Sauce rühren und mit Saucenbinder andicken, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. Die Rouladen in die Sauce legen und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

badegast1

Hallo Fipsi, es war megalecker!! Mich wundert, daß dieses tolle Rezept so selten kommentiert oder bewertet wurde! das wird es sicher nochmal bei uns geben! Vielen Dank und 5***** Wir alle haben uns die Finger geschleckt! LG Badegast1

10.05.2020 18:43
Antworten
juti

Hört sich lecker an und ist leicht zuzubereiten. Allerdings werde ich versuchen, ob ich die Sauce nicht auch ohne Saucenbinder zu einem schmackhaften und sämigen Etwas verwandeln kann ;-) LG - juti

17.03.2005 21:28
Antworten