Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2016
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 80 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2004
3.070 Beiträge (ø0,59/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
140 g Dinkelmehl Type 1050 oder Dinkelvollkornmehl
100 g Reismehl
30 g Ballaststoffpulver (Inulinpulver)
100 g Rohrohrzucker oder Sirup nach Wahl
1 TL Natron oder Backpulver
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
80 ml Öl, neutral, z. B. Raps- oder Sonnenblumenöl
200 ml saure Sahne
1 EL, gehäuft Kakaopulver, entölt
 n. B. Margarine oder Butter für die Förmchen
 n. B. Semmelbrösel
 n. B. Puderzucker oder Glasur

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die feuchten Zutaten mit dem Zucker und Salz aufschlagen. Dann die anderen Zutaten flott untermischen. Wer Marmorkuchen mag, halbiert den Teig und gibt noch 1 EL Kakaopulver zu einer der Hälften.

Die Förmchen mit Margarine oder Butter ausreiben und mit Semmelbröseln bestreuen. Mit dem Teig befüllen und bei 220 °C Ober-/Unterhitze (190 °C Umluft, Gas: Stufe 3) ca. 25 - 30 Minuten goldgelb backen. Mit Umluft benötigen die Muffins ca. 20 Minuten.

Nach dem Abkühlen aus den Förmchen nehmen und mit Glasur oder Puderzucker überziehen.