Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2016
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 485 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2013
131 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Erdmandel(n)
Ei(er)
50 g Buchweizenmehl
1 TL Rohkakao
200 ml Wasser
30 g Kokosöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdmandelkerne mahlen. Das Erdmandelmehl mit dem Buchweizenmehl und dem Rohkakao in einer Schüssel vermischen. Das Ei und das Wasser hinzugeben und zu einem Teig verrühren.

Etwas mehr als die Hälfte des Kokosöls in eine Pfanne geben und die Pfanne nicht zu heiß auf mittlere Stufe erhitzen. Den gesamten Teig in die Pfanne geben. Nach etwa 4 Minuten den Pfannkuchen wenden. Dabei das restliche Kokosöl in die Pfanne geben. Evtl. zerbricht der Pfannkuchen. Man kann ihn auch vorher in entsprechende Stücke teilen. Nochmal etwa 3 - 4 Minuten in der Pfanne braten.

Die Plätzchen können in einer Schüssel 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Tipps: Wenn man die Erdmandelkerne nicht komplett zu feinstem Mehl vermahlt, wirken die Erdmandelkerne nachher in den Plätzchen wie Puffreis. Dazu schmecken Fruchtmus, Marmelade oder frische Früchte.