Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 108 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln
350 g Gouda
350 g Bergkäse
200 ml Sahne
200 ml Milch, 1,5 % Fett
300 g Champignons
1 m.-große Zucchini
Bratwürste, rohe, feine
1 Prise(n) Muskat
1 Prise(n) Zimt
1 Prise(n) Chilipulver, mildes
2 EL Semmelmehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen und warm halten.

Die Milch mit der Sahne in einem Topf erhitzen. Darin den Bergkäse und die Hälfte des Goudas schmelzen lassen. Dabei nicht kochen.

Die Zucchini und die Pilze klein schneiden und in einer Pfanne anbraten. Das Brät der Bratwurst in kleine Kugeln rollen, mit in die Pfanne geben und braun anbraten. Wenn die Sahne mit dem Käse cremig ist, mit Muskat, Zimt und Chili würzen. Unter die noch warmen Nudeln rühren.

Die Zucchinimasse mit den Nudeln in eine Auflaufform geben und vermischen. Mit dem restlichen Gouda und dem Semmelmehl bestreuen und ca. 20 Minuten im Ofen bei 200 Grad Umluft mit Grill überbacken.