Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 214 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
600 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 g Zartbitterschokolade
50 g Vollmilchschokolade
250 g Butter
200 g Mehl
2 Prise(n) Salz
250 g Bonbon(s) (M&Ms oder Maltesers)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Rezept ist für ein Backblech ausgelegt.

Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Rand etwas mit Butter einreiben.

Den Backofen auf 180 °C Umluft/Heißluft vorheizen. Andernfalls: Ober-/Unterhitze auf 200 °C.

Die Schokolade in Stücke brechen. Diese zusammen mit der Butter in einer Pfanne, bei niedriger Temperatur, zum Schmelzen bringen und dabei immer gut umrühren. Die Mischung in der Pfanne etwas abkühlen lassen.

Eier, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Langsam, unter ständigem Rühren, das Schokoladen-Butter-Gemisch aus der Pfanne dazugeben. Anschließend das Mehl und etwas Salz hinzufügen. Zum Schluss nach Belieben M&Ms oder Maltesers unter den Teig ziehen. Nicht mehr zu stark umrühren, damit diese nicht zerdrückt werden.

Den Teig auf das vorbereitete Backblech streichen. In der Mitte des Backofens ca. 35 Min backen. Wer die Brownies etwas weniger feucht mag, sollte die Backzeit um 5 - 10 Min verlängern.