Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2016
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 281 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.02.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
500 g Mehl
100 g Speckwürfel
1 Pck. Kräuter (8-Kräutermischung, TK)
50 g Margarine
1 TL Salz
1 Würfel Frischhefe
250 ml Wasser, lauwarm
  Für den Belag:
250 g Sour Cream
1 m.-große Zwiebel(n)
150 g Speckwürfel
250 g Champignons
1 Bund Petersilie
  Käse, gerieben
  Obstessig
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den oberen Zutaten einen Hefeteig bereiten und gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Sour Cream mit der gewürfelten Zwiebel, mit Obstessig, Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.
Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und anbraten, den Würfelspeck dazugeben und kross braten, die Petersilie hacken, alles vermengen.

Aus dem Teig Fladen formen und bei 160 Grad ca. 15 Min. backen.

Die gebackenen Fladen mit der Sour Cream bestreichen, mit der Pilz-Speck-Mischung belegen, mit dem geriebenen Käse bedecken und nochmals kurz im Ofen überbacken.

Nicht ganz wie auf dem Weihnachtsmarkt, aber sehr lecker.