Glasnudel-Burger


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 21.03.2016



Zutaten

für
500 g Glasnudeln
7 Ei(er)
500 g Hackfleisch
100 g Brösel
1 Zwiebel(n)
1 Tomate(n)
etwas Öl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Thymian
1 Prise(n) Chilipulver
4 Blätter Salat
evtl. Käse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Glasnudeln nach Packungsanweisung kochen, danach im Sieb kurz abtropfen und auskühlen lassen.
Glasnudeln in eine Schüssel geben und mit 5 Eiern vermengen. Wenn man möchte, kann man auch noch etwas Brösel dazugeben und vermengen. Glasnudel-Ei-Gemisch zu runden Fladen (4 Stück) formen und in der Pfanne von beiden Seiten anbraten, bis sie zusammen halten.

Auf zwei Glasnudelbrötchen je nach Größe Salatblätter legen, so dass diese bedeckt sind.

Danach eine halbe Zwiebel fein hacken und mit dem Hack vermischen. Brösel, die restlichen Eier und Gewürze dazugeben und die Masse ca. 5 Minuten ziehen lassen. Danach kleine Buletten formen und braten, bis sie auch in der Mitte durch sind. Wer mag, kann nachdem die Buletten von beiden Seiten gebraten sind, auch noch eine Scheibe Käse darauf geben.

Fertige Buletten auf dem Salat platzieren und mit Zwiebelringen und Tomatenscheiben belegen.
Danach die restlichen Glasnudelbrötchen als Deckel darauf legen und noch für 10 Minuten bei 180 °C bei Ober- und Unterhitze ins Rohr schieben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kamikira

versuch mal das gemisch etwas stehen zu lassen vielleicht funktioniert es dann besser ^^

28.11.2016 18:07
Antworten
Suklaahiiri

irgendwie halten die Glasnudeln bei mir überhaupt nicht zusammen :(

18.11.2016 19:25
Antworten