Nutella Brownies

Nutella Brownies

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

5 Zutaten

Durchschnittliche Bewertung: 2
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 18.03.2016



Zutaten

für
115 g Nutella
115 g Kakao
3 Ei(er)
100 g Mehl
5 EL Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Gib Nutella und Kakao zusammen in eine Schüssel und verrühre gut. Gib nun das Mehl in die Schüssel und verrühre nochmal gut. Gib nun die Eier hinzu und verrühre wieder gut. Mische nun die Milch hinzu, aber nur so viel, dass der Teig leicht flüssig und leicht klebrig wird.

Fülle den Teig nun in Brownieformen bzw. auf ein Backblech, belegt mit Backpapier. Gib die Form bei 180 °C Ober-/Unterhitze für 10 - 12 Minuten in den Ofen.

Lasse den Kuchen kurz abkühlen.

Nach Belieben können Schokostreusel, Nüsse oder Kokosflocken zum Teig gegeben werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JessicaSp

Ich habe das Rezept ausprobiert und muss dir leider sagen, dass da gar nichts passt!!! Wenn du diese Menge Nutella mit der gleichen Menge Kakao in eine Schüssel tust, ist da nichts zum Rühren, nur Nutella-Staub. Ich gehe mal davon aus, dass du Kakaopulver meintest, ansonsten müsstest du das genauer und dann in Litern angeben. Demnach sind dann auch 5 EL Milch viel zu wenig, wenn dann noch 100g Mehl dazu kommt. Ich habe allerhand Milch und Öl nachgekippt, damit ich einen einigermaßen rührbaren Teig hatte. Das Ergebnis ist jetzt noch im Ofen, ich habe noch Hoffnung.

02.10.2016 20:17
Antworten