Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2016
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 311 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Blumenkohl
Brokkoli
Kohlrabi
100 g Kräuterbutter
20 g Mehl
1 Liter Gemüsebrühe

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli und den Blumenkohl in kleinen Röschen vom Stiel trennen und in Wasser ca. 10 Minuten kochen. In der Zwischenzeit den Kohlrabi in kleine Streifen schneiden, zum restlichen Gemüse geben und kochen, bis das Gemüse weich ist. Das Wasser abgießen.

Aus der Kräuterbutter und dem Mehl eine Mehlschwitze machen und mit der Brühe nach und nach aufgießen so das es keine Klumpen in der Soße gibt. Die Soße kurz aufkochen lassen. Wenn es Ihnen zu dickflüssig ist, einfach Wasser dazugeben, aber nicht zu viel, sonst bleibt die Soße nicht am Gemüse haften.

Danach das Gemüse zur Soße geben, umrühren und kurz ziehen lassen.