Tessiner Risotto


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 17.03.2016



Zutaten

für
250 g Risottoreis
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel(n), fein gehackt
1 dl Weißwein
8 dl Bouillon
g Parmesan, gerieben
150 g Steinpilze, getrocknete
Salz und Pfeffer
Petersilie und Olivenöl, zum Garnieren
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 52 Minuten
Öl auf großer Stufe erhitzen und die Zwiebel darin goldgelb andünsten, Risotto und Pilze dazugeben, umrühren und mit dem Weißwein ablöschen, Bouillon in kleinen Mengen nach und nach dazugeben und stetig umrühren. Danach die Hitze etwas reduzieren und ca. 20 Minuten weiterkochen, bis die Bouillon aufgebraucht ist. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Am Ende, wenn der Risotto gar ist, Pfanne vom Herd nehmen, den geriebenen Parmesan darunter mengen und kurz ziehen lassen. Vor dem Servieren noch mit ganz wenig Olivenöl beträufeln und mit Petersilie garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.