Backen
Frucht
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananenbrot

für ca. 8 Stücke, purinarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.03.2016 220 kcal



Zutaten

für
450 g Banane(n), reif, geschält gewogen
2 EL Zitronensaft
1 TL Vanillepaste oder 0,5 TL Vanillepulver
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Nelkenpulver
150 g Zucker, braun oder weiß
2 Ei(er)
120 g Butter, weich
300 g Mehl
1 TL, gehäuft Backpulver
Butter und Mehl für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine 25er Kuchenform mit Butter ausstreichen, mit Mehl bestäuben und kalt stellen.

Die Bananen in grobe Stücke scheiden und in eine Schüssel geben. Zitronensaft, Vanillepaste, Salz und Nelkenpulver beifügen und die Bananenstücke mit einer Gabel zu einem Mus zerdrücken.

In einer zweiten Schüssel den Zucker mit den Eiern 3 Minuten aufschlagen. Dann die Butter beifügen und weitere 2 Minuten schlagen.

Das Bananenmus unter die Ei-Butter-Masse rühren. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und mit einem Spachtel unterheben. Die Teigmasse in die vorbereitete Kuchenform füllen.

Das Bananenbrot bei 180 Grad auf der mittleren Rille ca. 75 Minuten backen. Danach 10 Minuten in der Form stehen lassen, stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Monika_L

Da bin ich etwas überfragt, könnte sein.

14.08.2016 10:38
Antworten
Begonia12

Entschuldige die doofe Frage, aber ist ein Bananenbrot, außer ich backe es mit Soja, nicht immer purinarm?

13.08.2016 18:59
Antworten