Hähnchen mit Spinat und Champignons


Rezept speichern  Speichern

Low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 17.03.2016 384 kcal



Zutaten

für
800 g Hähnchenbrust
1 Zitrone(n)
8 Knoblauchzehe(n)
600 g Champignons, braun
2 Zwiebel(n)
2 EL Rapsöl
800 g Blattspinat
30 g Butter
1 Zitrone(n), den Saft davon
Muskat
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
384
Eiweiß
60,03 g
Fett
11,85 g
Kohlenhydr.
6,97 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Zitrone und Knoblauch in Scheiben schneiden. Champignons vierteln. Zwiebeln würfeln.
Hähnchenbrust waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten.

Spinat mit Butter und Zwiebeln andünsten, mit 1 EL Zitronensaft, Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
Spinat in eine Auflaufform geben, Champignons darauf verteilen und Hähnchenbrust darauf setzen. Zitronen- und Knoblauchscheiben auf die Hähnchenbrust legen und bei 180 °C etwa 25 Minuten in den Backofen schieben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Jhin, sehr lecker dein Hähnchen mit Spinat und Champignons und dafür von mir verdient die volle Punktzahl. Danke für das schöne Rezept und ein Foto folgt dann auch noch davon. Lieben Gruß SessM

26.07.2020 18:51
Antworten
jschuehle

Sehr lecker! Habe TK Spinat mit Gorgonzola verwendet. Bringt noch etwas Geschmack hinein. Danke für das Rezept!

26.05.2016 15:04
Antworten
Kathrin080865

Hallo, habe heute dieses Rezept für das Abendessen ausprobiert. ...!Was soll ich sagen...super lecker!! VG

22.03.2016 19:28
Antworten