Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.03.2016
gespeichert: 177 (4)*
gedruckt: 1.785 (26)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

200 g Farfalle, (Vollkorn)
500 g Spargel, grün
80 g Sahne
2 EL Bärlauchpesto, alternativ Basilikum-Pesto
Frühlingszwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
150 g Parmesan
  Salz und Pfeffer
1 EL Sonnenblumenöl, oder Olivenöl
  Fett, für die Auflaufform
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Farfalle nach Packungsanleitung kochen. Auflaufform fetten.

Von den grünen Spargelstangen werden entweder die holzigen Enden abgebrochen, oder abgeschnitten und der Spargel dann in 3 - 4 Stücke geschnitten. Danach werden die Frühlingszwiebeln in feine Ringe geschnitten.

Der Knoblauch wird fein gehackt und mit den Frühlingszwiebeln in einer kleinen Pfanne kurz mit etwas Öl angeschwitzt.

2 Minuten vor Ende der Nudelkochzeit werden die Spargelstücke in das Kochwasser der Nudeln gegeben, alles bis zum Ende der Garzeit im Topf lassen. Danach alles abgießen und entweder in einen Topf, oder eine Schüssel geben, alles mit etwas Öl vermengen. Zu diesem Zeitpunkt schon mal den Backofen auf 170 Grad vorheizen.

Nun wird die Sahne mit dem Bärlauchpesto vermengt und der Parmesan gerieben. Zwei Drittel des Parmesan werden in die Sahne-Bärlauchcreme gegeben und alles wird noch mit Pfeffer und Salz gewürzt, danach alles glatt gerührt.

Nun werden die Frühlingszwiebeln und der Knoblauch noch heiß zu den Farfalle in den Topf gegeben und alles mit der Parmesan-Sahne-Bärlauchcreme übergossen und verrührt. Jetzt wird alles in die Auflaufform gegeben, mit dem restlichen Parmesan bestreut und auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten überbacken.
Farfalle-Spargel-Auflauf
Von: Natürlich Lecker, Länge: 6:07 Minuten, Aufrufe: 3.504