Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2016
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 373 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.10.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 EL Olivenöl
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1/2  Zwiebel(n), rot oder eine ganze Schalotte, fein gehackt
2 Handvoll Schwarzkohl oder Mangold, in Mundgerechte Stücke geschnitten
1 dl Weißwein, trocken
50 g Räucherlachs
75 g Feta-Käse, zerkleinert
500 g Pasta z. B. Tagliolini, Fettucini, Linguini oder andere lange Eierbandnudeln, sehr gut auch Dinkelfettucin
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 18 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch bei geringer Hitze etwa schmoren lassen. Den Schwarzkohl hinzugeben und mit Weißwein ablöschen. Alles zugedeckt 7 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann den Räucherlachs hinzugeben und 3 Min. weiter köcheln lassen. Den Feta-Käse hinzugeben und die Pfanne vom Herd nehmen.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

Die Nudeln mit Sauce vermengen und je nach Geschmack mit weiterem Olivenöl servieren.