Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 188 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Vollkorn-Butterkekse
2 Pck. Vanillepuddingpulver zum Kochen
4 EL Zucker
800 ml Milch
250 ml Sahne oder Cremefine
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
3 EL Backkakao
170 g Puderzucker
1 Prise(n) Salz
50 g Butter
5 EL Milch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus 800 ml Milch, 4 EL Zucker und dem Vanillepuddingpulver nach Packungsanleitung Pudding kochen. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Sahne oder Cremefine mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Den abgekühlten Pudding unterrühren.

Mit den Vollkornbutterkekse in einer Springform (meine ist quadratisch 24 cm) oder Auflaufform einen Boden legen. Die Hälfte der Creme drauf und vorsichtig glatt streichen. Mit noch einer Schicht Kekse belegen und die restliche Creme darauf verteilen. Mit einer Schicht Kekse enden.

Für den Schokoguss den Backkakao, den Puderzucker und die Prise Salz verrühren. Die geschmolzene Butter und die 5 EL Milch dazu und glatt rühren. Der Guss sollte halbflüssig, so etwa wie Sirup sein (evtl. noch einen Löffel Milch dazugeben). Sofort auf der oberen Keksschicht verteilen und glatt streichen. Am besten über Nacht ziehen lassen, damit der Keks schön weich wird.

Tipp:
Gerne mache ich in die zweite Cremefüllung Früchte hinein, heute auf den Fotos Heidelbeeren, aber es gehen auch andere wie Dosenmandarinen etc.