Braten
Dessert
einfach
Frucht
Schnell
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schoko-Nuss-Pfannkuchen mit Himbeerquark

einfach und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 15.03.2016



Zutaten

für

Für den Teig:

100 g Mehl
100 g Nüsse, gemahlen, nach Wahl
50 g Backkakao
80 g Zucker
100 ml Milch
2 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Mineralwasser

Für den Belag:

125 g Quark
125 g Himbeeren, gefroren oder frisch
50 g Zucker
etwas Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zunächst alle Zutaten für den Pfannkuchen vermengen und diese dann auf mittlerer Stufe gut ausbacken. Hierbei gut aufpassen, durch die braune Farbe des Teigs sieht man nicht so gut ,wenn es anbrennt.

Für den Quark die Himbeeren auftauen lassen, pürieren und durch ein Sieb geben um die Körner zu entfernen. Mit dem Quark und dem Zucker vermengen und vorsichtig immer ein bisschen Milch hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Man kann ansonsten auch anderes Obst nehmen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.