Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2005
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 720 (4)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
625 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

250 g QimiQ, zimmerwarm
150 g Quark (Magerquark)
4 EL Zitronensaft
2 EL Puderzucker
Äpfel
200 ml Rahm (Halbrahm), steif geschlagen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

QimiQ glatt rühren. Quark, Zitronensaft und Puderzucker darunter rühren. Äpfel mit der Bircherraffel in die QimiQ-Masse reiben, sofort mischen. Geschlagenen Rahm vorsichtig unter die QimiQ-Masse ziehen und 3 Stunden kühl stellen.