Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2016
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 240 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2014
42 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

Ei(er)
500 g Kartoffel(n)
Schalotte(n)
50 g Schinken
30 g Kapern
1/2 Liter Milch
4 EL Mehl
2 EL Senf, mittelscharfer
1 TL Zucker
1 EL Zitronensaft
 etwas Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
10 Stiel/e Petersilie
4 EL Butter zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser kochen. Die Eier hart kochen. Die Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Die Petersilie abzupfen und grob hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und die Kapern gut abtropfen lassen.

Die Schalotten in der Butter braten. Wenn sie schön glasig sind den Schinken und die Kapern dazu geben. Das Mehl darüber stäuben und unter ständigem Rühren alles kurz weiter braten. Die Milch nach und nach dazu gießen und dabei immer wieder mit dem Schneebesen gut umrühren, damit sich keine Klümpchen bilden.

Wenn die Sauce eine sämige Konsistenz hat den Senf dazu geben und alles wieder gut verrühren. Alles zusammen noch etwas köcheln lassen, dann die Sauce mit Salz, Pfeffer, Zucker und dem Zitronensaft abschmecken.

Die Eier pellen, in die Sauce geben und alles zusammen noch einmal aufwärmen.

Die Eier zusammen mit den Kartoffeln anrichten und alles mit der gehackten Petersilie bestreuen