Bewertung
(16) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2016
gespeichert: 266 (7)*
gedruckt: 1.793 (71)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.03.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Rote Bete, roh
60 g Erdnüsse, ungesalzen
1 Zweig/e Rosmarin, frischer
2 EL Zitrone(n), unbehandelt
40 ml Sonnenblumenöl
1 EL Weißweinessig, veganer
1 TL Agavendicksaft
2 Prisen Salz
1 Msp. Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Rote Bete schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Stücke anschließend in etwas Wasser ca. 10 Minuten bissfest kochen. Während dessen die Erdnüsse und den klein geschnittenen Rosmarin in einer Pfanne ohne Öl rösten.

Die bissfest gegarte Rote Bete inkl. Kochwasser in einen Becher geben. Auch die Erdnüsse, den Rosmarin und die restlichen Zutaten dazugeben. Jetzt alles mit dem Pürierstab gut durchmixen.