Bewertung
(9) Ø3,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2005
gespeichert: 216 (0)*
gedruckt: 2.334 (0)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2002
176 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
2 EL Öl
400 g Reis (Risotto)
1/8 Liter Wein, weiß
1 Liter Gemüsebrühe, (Instant)
200 g Champignons
150 g Schinken, gekochter
20 g Butter o. Margarine
  Salz und Pfeffer
150 g Erbsen, TK
1 Bund Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel fein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Reis zugeben und kurz mit andünsten. Wein und die Hälfte der Brühe zugießen, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze zugedeckt 20 Min. garen. Übrige Brühe nach und nach angießen, dabei ab und zu umrühren. Champignons in Scheiben, Schinken in dünne Streifen Streifen schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin abraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken zugeben und ebenfalls kurz mitbraten. Pilze, Schinken und TK-Erbsen ca. 5 min. vor Ende der Garzeit unter das Risotto heben und mitgaren. Mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken. Petersilie fein hacken und das Risotto damit bestreuen.