Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2016
gespeichert: 106 (4)*
gedruckt: 1.001 (44)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.06.2013
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
350 g Kartoffel(n), geschält gewogen
3 EL Öl, oder n. B. auch etwas anderes
1 m.-große Zwiebel(n), rot, klein gewürfelt
1 Stange/n Lauch
 n. B. Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Den Lauch der Länge nach spalten und waschen. Danach die Hälften nochmals der Länge nach teilen und quer in kurze Streifen schneiden.

In einer Pfanne, auf die ein Deckel passt, das Fett erhitzen und die Zwiebeln anschwitzen. Die Kartoffelwürfel dazugeben und unter mehrmaligem Wenden braten. Es können sich ruhig Röstaromen bilden. Den Lauch einfüllen und weiter umrühren/wenden. Sollten dann die Kartoffeln noch zu viel Biss haben, den Deckel auflegen und bei niedriger Temperatur fertig garen. Nach Bedarf salzen.

Die Kartoffelpfanne kann als Hauptgericht oder Beilage gegessen werden.

Hinweis: Die Garzeit richtet sich nach der Größe der Kartoffelwürfel.