Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2016
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 134 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.10.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Handvoll Postelein
Granatapfel
Banane(n), reife
Dattel(n) (Medjool-Datteln), entsteint, ungeschwefelt
1/2 Becher Wasser
1 TL Rosenwasser
1 Spritzer Zitronensaft
  Für die Dekoration:
  Kakaonibs (Raw Cocoa Nibs),
  Granatapfelkerne oder
  Physalis
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 Handvoll Postelein waschen und in den Mixbehälter geben. Bei einem Profimixer können alle Zutaten gleichzeitig verarbeitet werden, aber bei einem schwächeren Mixer sollte man zuerst das Grün mit dem Wasser mixen. Danach alle weiteren Zutaten hinzufügen und fein mixen bzw. pürieren.

Die Datteln dienen hauptsächlich zur Süßung und können auch weggelassen werden, aber neben ihrem hohen Kohlehydratewert sind sie auch sehr gesund und enthalten Ballaststoffe, Kalium und sind gut für die Verdauung.

Als Deko kann man gut Raw Cocoa Nibs, Granatapfelkerne oder Physalis nehmen.