Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.03.2016
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 388 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.02.2014
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Knolle/n Fenchel
Möhre(n)
Zucchini
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Tomate(n)
2 EL Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe
400 g Rigatoni oder andere Nudeln
  Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen.

Den Fenchel waschen, das Fenchelgrün hacken. Die Knolle vierteln, den Strunk keilförmig herausschneiden, dann den Fenchel quer in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Die Möhren und die Zucchini schälen und beides in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomaten klein schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Möhren und Fenchel darin bei mittlerer Hitze 3 - 4 min anbraten, salzen und pfeffern. Knoblauch mit Tomatenmark, Brühe und Tomatenstücken in einer Schüssel verrühren. Die Soße zum Gemüse schütten. Alles zugedeckt 10 min köcheln lassen. Die Zucchiniwürfel unterrühren und weitere 10 min köcheln lassen.

Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Fenchelgrün dazugeben und mit den Nudeln servieren.

Nach meiner Rechnung hat das Rezept 6 P mit Nudeln satt, habe allerdings noch ein altes Programm.