Bewertung
(25) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
25 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2016
gespeichert: 661 (29)*
gedruckt: 2.255 (65)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Cheddarkäse
200 g Babyspinat
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
3 EL Öl
  Salz
  Chiliflocken
Wrap(s) (Tortillafladen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 385 kcal

Das Rezept gelingt euch auch mit 250 g TK-Spinat. Nach dem Auftauen muss der Spinat allerdings gut ausgedrückt und mit Zwiebeln und Knoblauch angedünstet werden. Wenn ihr frischen Spinat verwendet, solltet ihr ihn erst einmal verlesen, waschen und trocken schleudern. Als nächstes wird der Käse klein gewürfelt, Zwiebeln halbiert und in Scheiben geschnitten und der Knoblauch gehackt.

Öl in der Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Spinat dazugeben und bei mittlerer Hitze garen, bis die Blätter zusammengefallen sind. Mit Salz und Chiliflocken würzen und in einer flachen Schale abstellen.

Eine weitere Pfanne für die Tortillafladen auf mittlerer Stufe erhitzen. Den ersten Fladen hineinlegen und mit der Hälfte des Käses und des Spinats belegen. Der zweite Tortilla-Fladen wird anschließend darüber gelegt und leicht angedrückt. Etwa 1 Min. rösten, wenden und erneut für 1 - 2 Min. in der Pfanne lassen. Ist der Käse geschmolzen, könnt ihr die Quesadilla auf ein Brett gleiten lassen und in Ecken schneiden. Die restlichen Zutaten könnt ihr nun für eine zweite Quesadilla nutzen.
Spinat Quesadilla
Von: Eliane Neubert, Länge: 1:54 Minuten