Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2016
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 364 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2009
165 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

Mango(s)
Avocado(s)
Garnele(n)
2 Scheibe/n Räucherlachs
5 Blätter Bärlauch
1 EL Balsamico, weiß
3 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mango und die Avocado schälen, den Kern entfernen und quer in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf Klarsichtfolie als Mosaik in Tellergröße auflegen. Mit einer zweiten Folie abdecken und mit einem Plätteisen vorsichtig klopfen, so dass die Zwischenräume geschlossen sind. Anschließend mit Hilfe der Folie auf Teller stürzen.

Aus fein geschnittenem Bärlauch, Essig, Öl, Pfeffer und Salz eine Vinaigrette zubereiten.

Die Garnelen entdarmen und in etwas Olivenöl braten.

Den Lachs und die Garnelen auf dem vorbereiteten Teller dekorativ anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln.