Trümmertorte

Trümmertorte

Rezept speichern  Speichern

mit Erdbeeren; eine leckere Torte mit 26 cm Durchmesser

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 10.03.2016



Zutaten

für
125 g Butter, weich
200 g Zucker
1 ½ EL Zucker
4 Eigelb
125 g Mehl
½ Pck. Backpulver
50 g Mandelblättchen
500 g Erdbeeren
1 Pck. Sahnesteif
500 g Schlagsahne
2 Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Die weiche Butter mit 125 g Zucker 5 Minuten hell-cremig rühren und nach und nach die Eigelbe unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform oder einen Tortenring füllen und glatt streichen.

Das Eiweiß steif schlagen, 75 g Zucker langsam einrieseln lassen und weiter schlagen, bis er sich aufgelöst hat. Dies auf den Teig streichen und die Oberfläche etwas eindrücken. Die Mandelblättchen darauf streuen und im Ofen etwa 30 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

Den Boden einmal waagerecht durchschneiden und den Boden mit den Mandelblättchen in 12 oder 16 Stücke teilen.

Die Erdbeeren in Stücke schneiden.

1,5 EL Zucker mit dem Sahnesteif mischen. Die Sahne steif schlagen und dabei die Zuckermischung einrieseln lassen.

Die Erdbeerstücke unter die Sahne rühren und auf den Boden, der nicht in Stücke geteilt wurde, streichen. Die Teigstücke darauf geben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.