Braten
Dessert
Ei
einfach
Hauptspeise
Kinder
Mehlspeisen
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Meine Eierkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 04.03.2016



Zutaten

für
250 g Mehl
5 Ei(er)
500 ml Buttermilch
125 ml Wasser
1 TL Zucker
1 Prise(n) Salz
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Aus Mehl, Eiern, Buttermilch, Wasser, Zucker und Salz einen Teig zubereiten. Diesen 20 - 30 Minuten stehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin nacheinander Pfannkuchen backen.

Dazu passen Apfelmus, Kompott oder beliebiges Obst. Man kann aber auch einen Salat dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ChPhTh

Danke für deine Bewertung, freut mich, dass euch die Eierkuchen geschmeckt haben. lg simone

21.01.2019 12:29
Antworten
Anaid55

Hallo ChPhTh, sehr lecker deine Eierkuchen, da ich dein Rezept für 2 Portionen brauchte, habe ich die Zutaten dementsprechend genommen und die Flüssigkeiten pi mal Daumen. Liebe Grüße Diana

18.01.2019 17:38
Antworten
diele66

Mein Eierkuchen Eier 2 Buttermilch 300 ml Mehl 100 g Salz MSP Eiweiß trennen und schlagen und in Kühlschrank vor dem Braten Eiweiß unter rühren

15.05.2016 15:01
Antworten