Rucola-Wrap mit Honig-Senfsauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 02.03.2016



Zutaten

für
2 EL Senf
2 TL Ketchup
1 TL Balsamico
1 EL Honig
2 TL Olivenöl
4 Wrap(s)
2 Scheibe/n Geflügelwurst
1 Prise(n) Pfeffer
½ EL Oregano
n. B. Rucola
4 Streifen Paprikaschote(n), rot
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Senf, Ketchup, Balsamico, Honig und 1 TL Olivenöl in einer Schüssel vermengen, bis alle Zutaten gleichmäßig verteilt sind. Besonders der Honig braucht etwas mehr Zeit, um sich zu lösen.

Die Wraps in einer Pfanne oder im Backofen erhitzen (Hinweis: Im Video nicht zu sehen).

Den Geflügelaufschnitt in die Mitte des heißen Wraps legen und mit Pfeffer würzen.

Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Oregano bestreuen. Die Honig-Senfsauce dazugeben und gleichmäßig verteilen.

Jetzt mit Rucola und Paprika garnieren und zusammenrollen. Um die Wraps zu fixieren, bei Bedarf Zahnstocher benutzen.

Die Rucola-Wraps in der Mitte aufschneiden und servieren – guten Appetit.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.