Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.03.2016
gespeichert: 21 (2)*
gedruckt: 218 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2003
96 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Sellerie, gewürfelt
100 g Möhre(n), gewürfelt
Zwiebel(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), gewürfelt
5 große Kartoffel(n), gewürfelt
Cabanossi, gewürfelt
1/2 Liter Brühe
  Salz und Pfeffer
  Majoran
  Chilipulver
  Muskat
Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
1 Tasse Linsen, rote, eine kleine Kaffeetasse
1 Becher Sahne
Frühlingszwiebel(n), in Ringen, nur der grüne Teil
Bockwurst
 etwas Olivenöl zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Sellerie und die Möhren in Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln und den Knofi zugeben und weiterbraten. Kartoffeln, Cabanossi, Brühe und die Gewürze zugeben. Die Zutaten 15 Minuten lang weich köcheln lassen. Die Paprika, Linsen und Sahne zugeben und weitere 10 Minuten garen. Die Frühlingszwiebeln und die Bockwurst zugeben und einige Minuten ziehen lassen. Evtl. noch Brühe oder Sahne zugeben und abschmecken.

Die Linsensuppe mit Baguette servieren.