Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2016
gespeichert: 65 (1)*
gedruckt: 734 (25)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Magerquark
50 g Tomate(n), getrocknete in Öl, abgetropft
3 EL Grieß
4 kleine Ei(er)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Tüte/n Parmesan, gerieben
200 g Zucchini, evtl. mehr
 etwas Paprikapulver
 etwas Salz und Pfeffer
 evtl. Kräuter nach Wahl
1 EL Olivenöl
 evtl. Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Zuerst die Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden, dann die Zucchini schälen und grob raspeln. Beides in einer Pfanne anbraten und etwas salzen und pfeffern.

Währenddessen die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und ebenfalls klein schneiden. Das Gemüse beiseite stellen. Den Ofen auf 160 °C (Heißluft) vorheizen.

Nun Quark und Eier verrühren und danach den Grieß, Parmesan und die Tomaten unterrühren. Salzen und pfeffern (Kräuter, z. B. Petersilie, nach Wunsch). Das restliche Gemüse dazugeben.

Eine Form einfetten oder mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Quiche nun 35 - 40 min. bei 160 °C (Heißluft) backen, bis der Teig gestockt und die Quiche oben golden ist. Nach dem Herausnehmen mit Paprika bestäuben und servieren.

Tipp: Bei dieser Quiche sind viele Variationen möglich, z. B. à la Flammkuchen, mit Oliven, Nüssen, Spinat, Ziegenkäse usw.