Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2016
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 93 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.02.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Klößchen:
1/4 Liter Milch
25 g Butter
125 g Mehl
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
 etwas Muskatnuss, gerieben
  Für die Suppe:
400 ml Geflügelfond
2 EL Sherry
1/2 Bund Kerbel
1/2 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

Die Milch, eine Prise Salz und die Butter zusammen aufkochen. Das Mehl sowie die geriebene Muskatnuss hinzufügen und alles so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden ablöst. Den Topf von der Herdplatte nehmen. Die Eier nach und nach unterrühren.

Den Geflügelfond zusammen mit dem Sherry erhitzen. Mit 2 Teelöffeln kleine Klößchen aus dem Teig abstechen und etwa 10 Minuten im heißen Fond gar ziehen lassen. Den Kerbel und den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken, zu der Brühe geben.

Die Brühe auf vier Suppentassen verteilen. Dazu schmecken sehr gut kleine, frische Brötchen.