Ananas-Avocado Smoothie mit Petersilie


Rezept speichern  Speichern

Erfrischender grüner Smoothie

Durchschnittliche Bewertung: 3.3
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 28.02.2016



Zutaten

für
1 Avocado(s), reif
1 halbe Ananas
1 Bund Petersilie
1 Zitrone(n) oder Limette, der Saft davon
250 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Avocado schälen, den Kern entfernen. Ananas schälen, in Stücke schneiden. Alle Zutaten in den Mixer geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen. Nach Bedarf etwas mehr Wasser hinzufügen.

Der Smoothie schmeckt besser, wenn alle Zutaten gut gekühlt sind.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

emma111

Leider so gar nicht meins-es schmeckte weder nach Avocado noch nach Ananas-sorry

02.02.2019 19:30
Antworten
Graue_Katze

Ich habe das Rezept heute gefunden und mich sehr gefreut, weil darin quasi alles vorkommt, was in meiner Küche gerade verarbeitet werden möchte. Von der Konsistenz her mag ich ihn sehr gern, ich habe zwar wesentlich mehr Wasser dazu gegeben, weil ich ihn nicht so dickflüssig mag, aber er ist wunderbar cremig. Leider finde ich ihn geschmacklich eher neutral. Vielleicht liegt das aber auch an meiner Ananas. Ich werde ihn jedenfalls noch mal probieren

02.05.2017 20:40
Antworten
patty89

Hallo ich fand den Smoothie wirklich lecker Danke für das Rezept LG Patty

07.02.2017 18:44
Antworten
Reblaus69

Danke fürs ausprobieren. Rezepte kann und soll man ja nach eigenem Geschmack abwandeln ;) LG isi

03.07.2016 19:31
Antworten
maulwurf8

Sehr lecker. Hab allerdings die Petersilie weggelassen.

22.06.2016 07:51
Antworten
Reblaus69

Vielen lieben Dank, Alex, fürs ausprobieren und die vielen Sternchen :) Du hast natürlich vollkommen Recht, die Ananasmenge hätte etwas genauer definiert werden müssen, meine Ananas war nämlich relativ klein. Da kann und sollte man nach eigenem Geschmack und Bedürfnis anpassen. Vielen Dank, isi

05.03.2016 12:50
Antworten
ars_vivendi

Hallo isi, eine prima Idee, Petersilie für einen Smoothie zu verwenden. Ich nahm glatte, weil diese würziger ist und die Ananasmenge passte ich an, da ich eine ziemlich große Frucht hatte. Der Smoothie schmeckte super und sättigte außerdem durch die Avocado. Danke fürs Einstellen und volle Punktezahl dafür! Alex

04.03.2016 10:48
Antworten