Bewertung
(9) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2016
gespeichert: 35 (3)*
gedruckt: 333 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.01.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Weizentortilla(s)
150 g Käse, gerieben
400 g Rinderhackfleisch
2 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Handvoll Jalapeños, eingelegt
300 g Tomaten, passierte (Passata)
2 TL Gemüsebrühe oder Rinderbrühe
1 EL, gehäuft Mehl
  Koriander
  Kreuzkümmel
  Paprika
  Salz
  Pfeffer
  Öl zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Soße:
Eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe fein hacken und mit ca. 3 EL Öl anbraten. 1 EL Mehl und ein TL Paprika mit anschwitzen. Mit 50 ml Brühe ablöschen. Passata zugeben und kurz aufkochen. Mit Koriander, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken, dann warm stellen.

Füllung:
Hackfleisch krümelig braten, Zwiebel, Knoblauch und Jalapeños würfeln und mitbraten. Ca 1 TL Brühpulver zugeben. Mit Koriander, Kreuzkümmel, Paprika und Pfeffer abschmecken. Weiter braten, bis die meiste Flüssigkeit verschwunden ist.

Etwas Soße in eine Auflaufform geben. Tortillas mit etwas Soße bestreichen und Füllung draufgeben. Zusammenrollen und nebeneinander in die Auflaufform legen. Am Ende die restliche Soße darüber gießen und mit dem Käse garnieren. Für ca 15 - 20 Minuten bei 200 Grad im Ofen überbacken, bis der Käse die richtige Farbe hat.

Dazu passt: Guacamole oder Sour Cream. Als Beilagen passen Salat, Refried Beans oder andere Bohnengerichte.