Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2016
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 262 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
10.931 Beiträge (ø2,48/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
225 g Frischkäse, Raumtemperatur
500 g Schmand
170 g Cheddarkäse, gerieben
225 g Bacon, in Scheiben
Frühlingszwiebel(n)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Baconscheiben in einer Pfanne braten, bis sie gut knusprig, aber nicht zu kross sind, danach aus der Pfanne nehmen und in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen und in kleine Ringe scheiden.

In einer großen Schüssel Frischkäse, Schmand, Cheddarkäse, Baconstücke und Frühlingszwiebelringe vermischen.

Die Mischung in eine ofenfeste Form geben, mittig in den Ofen stellen und 30 bis 35 Minuten backen, bis der Käse komplett geschmolzen ist und der Dip blubbert.

Den Dip aus dem Ofen nehmen und mit Chips oder getoastetem Brot servieren.