Pfirsichtorte mit Frischkäsefüllung und Aranca-Creme


Rezept speichern  Speichern

für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 02.03.2016



Zutaten

für

Für den Biskuitboden:

8 Eigelb
225 g Zucker
2 EL Zitronenabrieb
3 EL Zitronensaft
8 Eiweiß
190 g Mehl

Für die Füllung:

1 Dose Pfirsich(e)
300 g Frischkäse
150 g Kuvertüre, hell
1 EL Zitronenabrieb

Für das Topping:

1 Pck. Dessertpulver (Aranca Pfirsich Maracuja) oder Aranca Aprikose Maracuja
200 ml Saft der Pfirsichkonserve
150 g Naturjoghurt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Stunden 45 Minuten
Für den Boden die Eier trennen und das Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Zitronenabrieb und Zitronensaft hinzugeben. Das Eiweiß steif schlagen. Das Mehl sieben und zu der Ei Zuckermasse geben. Mit einem Kochlöffel mit Loch den Eischnee vorsichtig unterheben.

Den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit Butter oder Margarine fetten. Danach den Teig einfüllen und backen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175° Umluft ca. 45 min backen. Stäbchenprobe machen.
Falls der Teig beim Backen zu dunkel werden sollte, mit Alufolie abdecken und weiter backen, bis er durch ist und nichts mehr am Holzstäbchen hängen bleibt.

Den Biskuit abkühlen lassen und 1x in der Mitte durchschneiden. Dafür mit einem Messer vorsichtig in der Mitte rundum einschneiden. Danach einen sauberen, stabilen Faden rundum in die eingeschnittene Naht einführen und den Faden durchziehen.

Für die Frischkäsefüllung den Saft der Pfirsiche auffangen und für die Creme aufheben. Pfirsiche klein schneiden. Die Kuvertüre nach Anleitung erwärmen und mit dem Frischkäse, Zitronenabrieb vermengen. Die Pfirsichstücke unterheben.

Für das Topping das Dessertpulver nach Anleitung anrühren.

Eine Hälfte des Biskuits als Boden in einem Tortenring einspannen und mit der Pfirsich-Frischkäsefüllung bestreichen. Wer mag, kann etwas vom Topping dünn auf die Masse geben. Die zweite Hälfte des Biskuits als Deckel drauf und mit dem Topping bestreichen.

Die Torte für 2 - 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.