Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2016
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 189 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln, runde, kleine (z. B. Öhrchen- oder Muschelnudeln)
200 g Erbsen, TK
1 Dose Mais (285 g Abtropfgewicht)
Paprikaschote(n), rot
1 EL Butter
300 g Wiener Würstchen
200 g Schmand
100 ml Milch
Ei(er)
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, bunt, aus der Mühle
 etwas Paprikapulver
100 g Gouda, junger, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich kochendem, leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. Die Erbsen antauen und den Mais abtropfen lassen. Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und klein würfeln. Die Würstchen in Scheiben schneiden.

In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Paprikawürfel darin etwa 3 Minuten dünsten.

Den Backofen auf 200 °C/Umluft 180 °C vorheizen.

Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit Paprika, Würstchen, Erbsen sowie Mais mischen und in eine gefettete Auflaufform geben.

Den Schmand mit der Milch und den Eiern verquirlen, mit etwas Salz, einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle sowie mit Paprikapulver würzen und über den Auflauf gießen. Mit dem Käse bestreut etwa 45 Minuten backen.