Erdbeersorbet


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.02.2016 239 kcal



Zutaten

für
150 g Zucker
150 ml Wasser, heißes
700 g Erdbeeren
30 g Puderzucker
Zitronensaft, optional

Nährwerte pro Portion

kcal
239
Eiweiß
1,45 g
Fett
0,71 g
Kohlenhydr.
54,65 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 20 Minuten
Aus Zucker und Wasser einen Sirup kochen und abkühlen lassen.

Die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und etwas kleinschneiden. Dann in einem Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern.

Durch ein Sieb streichen, um die Kernchen zu entfernen und Puderzucker hinzugeben. Den Zuckersirup zu den pürierten Erdbeeren geben und alles gut verrühren. Wenn das Sorbet zu süß ist, mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Die Masse in eine flache Form geben und in den Gefrierschrank stellen. Am besten eignet sich eine Form aus Metall, damit alles schneller gefriert.

Die Masse alle 20 Minuten von außen nach innen rühren, bis das komplette Sorbet gefroren ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.