Grundrezept Low-Carb Wrap


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.68
 (153 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 29.02.2016 298 kcal



Zutaten

für
100 g Quark
1 Ei(er)
100 g Käse, gerieben
1 EL Leinsamen

Nährwerte pro Portion

kcal
298
Eiweiß
21,92 g
Fett
22,44 g
Kohlenhydr.
2,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zutaten für den Teig verquirlen und auf ein Backblech streichen. Bei 180 °C 15 - 20 min. goldbraun backen.
Die Füllung kann nach Belieben gestaltet werden. Ich hatte folgendes drin: Gyrosgeschnetzeltes, gemischten Salat und Zaziki.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Adira1964

Ich benutze einen Crepe maker ,das funktioniert wunderbar.Die Wraps sind ratz fatz fertig,dann bis zur Mitte einschneiden alle 4 Ecken belegen und zusammen klappen und unter den Kontaktgrill legen oder kalt essen.Danke für das tolle Rezept!

23.07.2022 23:39
Antworten
socadded

Richtig lecker, Danke. Ich hatte es mit Backpapier auf dem Blech gemacht. Bekomme leider den Teig nicht richtig ab. Habt Ihr vielleicht einen Tipp? Gehört auf alle Fälle ins Kochbuch - Dankeschön

16.07.2022 21:24
Antworten
Elisa1980

Vielen Dank! Solche Rezepte machen mir den Einstieg in das LowCarb- Leben leichter als gedacht. 5 🌟!

26.06.2022 15:02
Antworten
Cairistiona1971

Mega lecker. Beim Backen hatte ich erst 😱, der Teig ging an einigen Stellen hoch. Aber das Ergebnis ist der Wahnsinn, habe doppelte Menge genommen und nur noch Gewürze, wie getrocknete Zwiebeln, Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Chilischoten gemahlen und etwas Knoblauchflocken. Gefüllt hab ich es nur mit gekochtem Schinken und Tomaten. Leute es ist der Wahnsinn. Danke für das tolle Rezept. 👍👍👍👍👍👍

10.06.2022 20:29
Antworten
mf295qcnq7

Richtig geil hab’s mit Zitronen Pfeffer gewürzt

08.06.2022 22:31
Antworten
Annett0104

Die Zusammenstellung der zutaten ist gut,aber beim rollen bricht der Teig auseinander.

19.04.2016 10:55
Antworten
Zugmaschine

Dann hast du es wahrscheinlich zu lange gebacken ...

27.03.2021 16:47
Antworten
Zugmaschine

Etwas Xanthan macht ihn elastischer.

27.03.2021 17:34
Antworten
MilaMo0

Super lecker gewesen, hab noch ein bissel Schnittlauch mit rein gegeben und mehr gewürze

06.04.2016 15:20
Antworten
Lisa5789

Eibfach nur lecker! :)

23.03.2016 09:14
Antworten