Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.02.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 121 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.03.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Banane(n)
Ei(er)
1 EL, gehäuft Haferflocken
250 g Magerquark
 n. B. Honig
 etwas Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Banane schälen und mit der Rückseite einer Gabel zu Brei zerquetschen. Das Ei in eine Tasse aufschlagen und verquirlen (z.B. mit einer Gabel oder einem Schneebesen). Die zerquetschte Banane und die Haferflocken zu dem Ei geben und verrühren.

Etwas Öl in eine Pfanne geben und das Kochfeld auf ca. Stufe 6 (von 9) stellen. Achtung nicht zu heiß stellen, sonst brennt es an. Den Teig in die Pfanne geben. Wenn die Unterseite des Pancakes gar ist, den Pancake wenden. Leider zerfällt der Pancake oft beim Wenden.

Letztlich den Magerquark und den Honig verrühren.

Den Pancake auf einem Teller servieren und den Quark darauf geben.