Backen
Frucht
kalorienarm
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kalorienarmer Sherry-Apfelkuchen

für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.02.2016 115 kcal



Zutaten

für
400 g Äpfel
100 g Sherry
3 Ei(er)
45 g Zucker
100 g Mehl
5 g Backpulver
40 g Mandeln, gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Äpfel entkernen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Apfelstücke in Sherry einlegen und zur Seite stellen.

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen.

Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unter das Eigelb rühren. Wenn der Teig zu fest wird, den noch nicht von den Äpfeln aufgenommenen Sherry dazugeben und cremig rühren. Die gemahlenen Mandeln unter den Teig rühren (evtl. vorher in der Pfanne anrösten).

Erst die Äpfel und dann den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.

Die Masse in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 180 Grad Umluft 40 min. backen.

Am besten noch warm genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.