Hauptspeise
Vegetarisch
Saucen
Dips
Beilage
einfach
Fingerfood
Kartoffel
Snack
Frittieren
Kartoffeln
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Kartoffelspalten mit Sesam

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 25.02.2016 590 kcal



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
100 g Sesam, geschält
1 Bund Lauchzwiebel(n)
250 g Magerquark
100 g Joghurt
200 g Schmand
etwas Salz und Pfeffer
n. B. Öl zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und achteln. Danach die Spalten im Sesam wälzen.

Die Lauchzwiebeln waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Quark, Joghurt, Schmand und die Lauchzwiebeln verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Öl in einem Topf erhitzen, die Kartoffelspalten portionsweise frittieren, damit sich das Öl nicht zu sehr abkühlt. Herausnehmen, auf Küchenpapier oder einem Gitter gut abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffelspalten zusammen mit dem Dip servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.