Holländisches Nierencurry

Holländisches Nierencurry

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 11.03.2005



Zutaten

für
500 g Niere(n) vom Schwein, blättrig geschnitten
1 EL Estragon - Senf
2 Tasse/n Reis
1 Zwiebel(n), fein gehackt
500 ml Fleischbrühe
3 EL Butter
1 EL Currypulver
Salz
evtl. Tomate(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Nieren ca. 1 Stunde wässern, mit gesüßtem Estragonsenf verrühren, 30 Minuten kaltstellen. Reis in 1 EL Butter anrösten, mit Fleischbrühe ablöschen, im offenen Topf 10 Minuten kochen, zugedeckt warm stellen.
Die Nieren mit der Zwiebel in 2 EL Butter ca. 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Currypulver würzen, unter den körnigen Reis mischen. Evt. mit in Butter gedünsteten Tomate garnieren. Dazu passt ein grüner Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.