Schnelles Erdbeer-Rhabarber-Joghurt-Dessert


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.02.2016



Zutaten

für
Rhabarber, gerösteter, Rezept auf meiner Profilseite zu finden
4 Erdbeeren
200 g Joghurt, griechischer
1 EL Vanilleextrakt, selbstgemacht, alternativ Mark einer Vanilleschote
1 EL Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst wird der geröstete Rhabarber zubereitet. Während dieser im Backofen ist, werden die Erdbeeren gewaschen und fein gewürfelt. Die Erdbeeren in eine Schale geben.

Nun den griechischen Joghurt mit dem selbstgemachten Vanilleextrakt und dem Honig verrühren.

Jetzt die Erdbeeren mit dem Joghurt bestreichen. Sobald der Rhabarber fertig ist, wird dieser und zusätzlich etwas vom Bratensaft noch heiß oder kalt auf den Joghurt gegeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omaskröte

Hallo, sehr lecker Dessert ich habe Sahne geschlagen dabei. Danke für das tolle Rezept Lg Omaskröte

17.06.2020 12:27
Antworten
reise-tiger

Schnelles Erdbeer-Rhabarber-Joghurt-Dessert gab es gestern mit dem gerösteten Rhabarber. Den Rhabarber habe ich abkühlen laasen und somit war es am Ende ein sehr erfrischendes Dessert. Lg reise-tiger

16.06.2019 13:34
Antworten
baerchen35

Hallo Ich hab uns gestern dieses Dessert "gebastelt". Ich hab allerdings 8 Erdbeeren genommen, weniger wollte ich nicht. Und weil mir 200 Gramm Joghurt etwas wenig erschien, hab ich kurzerhand noch 100 Gramm geschlagene Sahne untergehoben. War die richtige Entscheidung, denn so ging es mit den 4 Portionen aus. Nun bin ich sehr froh darüber noch für jeden eine Portion dazuhaben, denn das Dessert ist wirklich wahnsinnig lecker. Vielen Dank dafür und Liebe Grüße vom baerchen

02.04.2019 14:30
Antworten
alaKatinka

Hallo, war lecker, besonders der geröstete Rhabarber. LG Katinka

17.08.2016 14:37
Antworten
NatuerlichLecker

Hi, freut mich wirklich das du die Idee toll findest, ich muss dir sagen, es lohnt sich wirklich :) Das Basis Rezept vom gerösteten Rhabarber ist wirklich vielfältig wie du es ja auch an meinem Rhabarber Joghurt Eis sehen kannst, dort wird es auch verwendet. Das Eis ist schön fruchtig herb :) Probiere es doch mal aus. Liebe Grüße

09.03.2016 11:49
Antworten
petrasistanivoakis

Danke für das tolle Rezept und die Idee mit dem Basis Rezept vom gerösteten Rhabarber finde ich sehr toll. Ich freu mich schon auf die Saison. Danke dir

22.02.2016 09:10
Antworten