Rote Bete-Pesto


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 17.02.2016



Zutaten

für
200 g Rote Bete, gegart
100 g Walnusskerne
50 ml Olivenöl
1 EL Sesampaste (Tahini)
1 EL Zitronensaft
Meersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Rote Bete würfeln. Die Walnüsse im Mixer zerkleinern, die Rote Bete zufügen und alles pürieren. Das Olivenöl und Tahini untermixen und das Pesto mit Salz und Zitronensaft abschmecken, eventuell mit etwas Wasser flüssiger machen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

RChris78

Dieses Pesto schmeckt herrlich! Hätte nicht gedacht, dass die Kombi aus Rote Bete und Pesto so gut passt! Perfekt!

15.11.2016 22:18
Antworten