Älplermagronen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.02.2016



Zutaten

für
500 g Makkaroni, kurze
750 g Kartoffel(n)
250 g Katenschinken
400 ml Schmand
200 g Gouda, mittelalt
100 g Parmesan
3 große Zwiebel(n)
etwas Butter
etwas Salz und Pfeffer
etwas Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Kartoffeln schälen und in 5 mm dicke Schreiben schneiden. Wasser zum Kochen bringen und Kartoffelscheiben 5 Min. darin kochen und anschließend die 500 g Makkaroni-Nudeln dazugeben und weitere 10 Min. gemeinsam gar werden lassen. Anschließend in einem Sieb abschütten und zur Seite stellen.

Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit dem Katenschinken in der Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend Schmand und Gewürze dazugeben und vermischen.

Kartoffel-Makkaroni in eine Auflaufform geben und mit Zwiebel-Speck-Rahmgemisch vermischen. Den Käse zusätzlich darunterheben. Anschließend noch 20 Minuten zugedeckt im Backofen bei 180 °C ziehen lassen, weitere 10 Min. aufgedeckt überbacken.

Dazu schmeckt am besten Endiviensalat mit Orangenstücken und/oder Apfelmus.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.