Bunter Glasnudelsalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 22.02.2016



Zutaten

für
500 g Putenhackfleisch, oder Rinderhackfleisch
200 g Glasnudeln
1 Romanasalat
1 Paprikaschote(n), rot
1 Peperoni, frisch
4 Knoblauchzehe(n)
3 Stange/n Staudensellerie
1 Bund Koriander, frisch
1 Bund Lauchzwiebel(n)
1 Stück(e) Ingwer, daumengroß
1 Limette(n), ausgepresst
1 Handvoll Erdnüsse, gesalzen oder pikant gewürzt
70 ml Brühe
2 EL Sojasauce, hell
2 EL Sweet Chili Sauce
7 EL Fischsauce
1 EL Öl, nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Den Ingwer schälen und fein direkt in die Pfanne reiben. Knoblauch ebenfalls direkt in die Pfanne pressen.
Währenddessen Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und die Glasnudeln 10 Minuten darin ohne Salz ziehen lassen. Wer möchte, kann die Glasnudeln kürzer schneiden, es isst sich später besser.

Wenn das Hackfleisch durchgegart ist, den Limettensaft, die Sojasauce, die Fischsauce, die Brühe und die Sweet Chili Sauce dazugeben. Staudensellerie waschen und in feine Scheibchen schneiden. Die Paprika fein stifteln sowie den Koriander und die Peperoni fein hacken. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Den Romanasalat in 1 cm breite Streifen schneiden.

Die Nudeln abgießen und alle Zutaten zusammen in einer Schüssel vermengen. Die Zutaten sollten nicht mehr allzu heiß sein.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.