Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.02.2016
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 279 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.02.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Brokkoli
1/2  Zucchini
Frühlingszwiebel(n)
1/2  Knoblauchzehe(n)
2 Spritzer Agavendicksaft
  Salz und Pfeffer
 etwas Oregano oder italienische Kräuter
 etwas Chili
 etwas Paprikapulver
1 Dose Tomate(n), stückige
 etwas Sojasahne (Sojacreme Cuisine)
10  Cannelloni
  Käse, veganer, z.B. Bedda
  Olivenöl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200 °C Oberhitze vorheizen.

Wasser für den Brokkoli aufsetzen. Den Brokkoli klein schneiden, so dass dieser in die Cannelloni passt, und ca. 5 - 10 min kochen - je nachdem, wie weich man ihn haben möchte.

Die Zucchini vierteln und anbraten. Die geschnittenen Frühlingszwiebeln, den Knoblauch, den abgekochten Brokkoli und etwas Agavendicksaft hinzufügen. Alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chili und Kräutern würzen. Die stückigen Tomaten mit der Sojasahne hinzugeben. Alles kräftig umrühren und die Cannelloni befüllen.
Kleiner Tipp: Ich stelle sie mit der Öffnung nach unten in die gewünschte Auflaufform und fülle sie dann mit einem Teelöffel.

Die gefüllten Cannelloni in eine Auflaufform schichten und den Rest der Soße drüber gießen.
Tipp: Wenn man das Ganze jetzt einige Stunden ziehen lässt, schmeckt es noch besser, da die Cannelloni durchgezogen sind. Wenn man dafür keine Zeit hat, ist es auch nicht schlimm.
Die Käsescheiben in Streifen schneiden und auf die Cannelloni legen. Auf mittlerer Schiene ca. 25 min. backen.

Das Essen eignet sich super, um es am nächsten Tag nochmal im Ofen oder der Mikrowelle aufzuwärmen.