Auflauf
Brotspeise
einfach
Gluten
Lactose
Party
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pizzabrötchen-Auflauf mit Käsecreme

einfach und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 20.02.2016 3915 kcal



Zutaten

für
12 Brötchen (Pizzabrötchen)
80 g Kräuterbutter
1 Becher Crème fraîche
100 g Frischkäse
50 g Parmesan, gerieben
200 g Käse, gerieben z. B. Gouda
1 Zehe/n Knoblauch
1 kleine Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Basilikum

Nährwerte pro Portion

kcal
3915
Eiweiß
135,24 g
Fett
214,63 g
Kohlenhydr.
358,29 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Rand der Auflaufform mit Pizzabrötchen auslegen. Die Pizzabrötchen oben mit etwas Kräuterbutter bestreichen.

Die Crème fraîche mit dem Frischkäse und dem geriebenen Parmesan sowie 100 g des Streukäses vermischen. Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken und zu der Käsecreme geben. Die Creme je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Basilikum würzen.

Nun die Käsecreme in die Mitte der Auflaufform geben und mit dem restlichen Streukäse bestreuen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 15 Min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

janethebane91

Leeeecker!!! :)

04.12.2016 19:14
Antworten
beccsbakes

Was meinst du mit DB? Ich habe die Pizzabrötchen sowohl schon selbstgemacht aus einem einfachem Pizzateig (Mehl, Salz, Öl, Hefe), als auch schon fertig aus dem Kühlregal gekauft.. LG Becci

29.02.2016 15:27
Antworten
bross

Hallo, das Rezept macht mich neugierig! Hab da aber noch eine Frage: Was sind bei Dir Pizzabrötchen? Ich bereite mir Pizzabrötchen gern nach den Rezepten aus der DB zu. Meinst Du auch diese Brötchen? LG! bross

29.02.2016 12:50
Antworten