Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2016
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 132 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Farfalle
150 g Champignons, braune
250 g Hähnchenbrustfilet(s)
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
50 g Tomate(n), getrocknet in Öl
2 EL Olivenöl und etwas für die Auflaufform
 einige Chiliflocken
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, bunt, aus der Mühle
150 g Feta-Käse
100 ml Sahne
150 ml Geflügelbrühe
Eigelb
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Farfalle in reichlich kochendem, leicht gesalzenen Wasser bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das Hähnchenbrustfilet abspülen, gut trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die Hähnchenbrustfiletwürfel zugeben, kurz anbraten und dann die Champignonscheiben zugeben und etwa 2 bis 3 Minuten mitbraten. Anschließend die Farfalle zusammen mit den Tomaten unterheben, alles gut miteinander vermischen und mit etwas Salz, einigen Chiliflocken sowie etwas buntem Pfeffer aus der Mühle pikant würzen.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Etwa die Hälfte vom Nudel-Mix in eine mit etwas Olivenöl eingefettete Auflaufform geben und etwas Feta darüber bröckeln, dann den restlichen Nudel-Mix darüber geben und mit dem restlichen zerbröckelten Feta beststreuen. Die Sahne mit der Geflügelbrühe und den Eigelben verquirlen, über den Auflauf gießen und diesen im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten goldbraun backen.

Dazu passt ein frischer grüner Salat mit Zitronenvinaigrette.