Heiße Zimt-Schokolade


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 13.02.2016



Zutaten

für
1 Vanilleschote(n)
250 ml Milch
125 ml Sahne
1 Zimtstange(n)
2 TL Vanillezucker
60 g Zartbitterschokolade, geraspelt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark mit einem Messer herauskratzen. Milch, Sahne, Vanillemark, Vanillezucker, Schokolade und Zimtstange in einen kleinen Topf geben und langsam erhitzen. Umrühren, bis sich alles miteinander verbunden hat. Schließlich die heiße Schokolade in eine Tasse füllen und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

z0zz

Vielen Dank für das herrliche Rezept!

30.12.2018 18:47
Antworten
küchen_zauber

Ich liebe Zimt in dieser Jahreszeit. Natürlich ideal zur heißen Schokolade. Foto hab ich hochgeladen. LG

02.10.2017 16:14
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

10.08.2017 07:47
Antworten
Bine-30

Wahnsinnig lecker die heiße Schokolade. Einfach zu machen und geht schnell. Richtig toll für kuschelabende.

18.01.2017 15:18
Antworten
ascasc

Kenn ich gut dieses Rezept. Bei uns wird noch wenig Speisestärke zugegeben. Das macht die Sache - nach leichtem kochen - noch etwas dickflüssiger

16.02.2016 20:56
Antworten
Chef_Redhead

So mach ich unseren "Kuschel Kakao" auch immer, statt der echten Vanille nehme ich meistens nur Vanillezucker, ein wirklicher Traum! Lg Reed :)

14.02.2016 20:15
Antworten